Silvester in Prag, Silvesterparty Prag

Silvester in Prag - zwischen Semetana - der Moldau und dem Hradschin

Prag gehört sicher zu den romantischsten und historischsten Städten in der östlichen Region.  Die Hauptstadt von Tschechien ist nicht nur während des ganzen Jahres ein gefragtes und beliebtes Reiseziel.  Auch zu Silvester werden gerne Reisen nach Prag gebucht.  Silvester in Prag wird gefeiert und zelebriert. Das Ambiente ist großartig, die Menschen gastfreundlich und feierfreudig. Sie werden sich in Prag zu Silvester rundum wohl fühlen und hingerissen sein von der Gastfreundschaft und der Lebensfreude.

Silvester in Prag - die Stadt wird zur Partymeile

Wenn Sie Prag noch nicht kennen, so nehmen Sie sich , wenn möglich, ein paar Tage mehr Zeit, um diese Perle zu erkunden.  Prag bietet unglaublich viele Sehenswürdigkeiten und Einzigartigkeiten.  Flanieren Sie vom Wenzelsplatz über die Karlsbrücke zur Prager Burg, dem berühmten Hradschin. Genießen Sie Aus- und Einblicke.  Das Kafka-Haus erreichen Sie in wenigen Minuten direkt vom Hradschin aus.  In diesen Regionen finden auch alljährlich große Silvesterpartys statt.  Wenn Sie es nicht ganz zu leger haben wollen, dann besorgen Sie sich Karten für eine der vielen kulturellen Veranstaltungen, die in allen öffentlichen Theatern, Konzertsälen und in der Oper stattfinden.  Diese Bauten sind nicht nur architektonische Augenweiden, sondern bieten auch Konzerte, Opern und Veranstaltungen vom Feinsten.

Silvester in Prag - zu Wasser und zu Lande

Wenn Sie möchten, können Sie auch Silvester in Prag vom Wasser aus feiern. Sie können sich auf einer der vielen Schiffe einen Tisch reservieren lassen, ein vortreffliches Menü genießen und sich an den Vorstellungen renommierter Orchester und Künstler erfreuen. Frühzeitige Reservierung wäre sinnvoll. Wenn Sie sich einen Tisch in Ihrem Hotel, einem Restaurant oder in einem der zünftigen Weinlokale reservieren lassen, sollten Sie bedenken, dass in dieser Nacht fast alle Tische reserviert sind und Sie ein Reservierungsticket benötigen.  Diese Sitte haben auch Discos oder Clubs weitestgehend übernommen.  Ein Kneipen-Hopping, mal hier, mal da, wie in anderen Städten, wird dadurch natürlich erschwert.

Aber keine Sorge, nach Mitternacht, wenn sich eh alle auf der Karlsbrücke zum Silvesterfreuerwerk getroffen haben, wird alles wieder locker.  Dann sind die Essen vorbei und alle können sich wieder frei nach Lust und Laune verlustieren.  Silvester in Prag heisst auch, Silvesterparty bis zum Morgengrauen.  Vor allen Dingen, die Party auf dem Wenzelsplatz, ist ein Erlebnis.  Alle Nationalitäten, Jung und Alt, feiern, als gäbe es kein Morgen.

Silvester in Prag - Unterkünfte und Anreise

Prag verfügt heute über internationale Hotels und beste Unterkünfte jeglicher Kategorie.  Sie haben eine große Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten. Sie können sich in ein schickes Wellnesshotel einmieten oder sich ein zentrales Haus, von dem aus Sie vieles zu Fuss erreichen können, aussuchen.  Essen kann man in Prag ebenfalls vorzüglich.  Nicht nur zu Silvester!  Mit dem Auto nach Prag zu fahren ist ebenso easy, wie die Anreise mit dem Flugzeug. Mietwagen sind problemlos am Flughafen erhältlich.  Freuen Sie sich auf Silvester in Prag - es wird ein super Erlebnis werden.

 

Suche